Einsame Rufer im Wald

7P9B9519Im vergangenen April las Franz M. Wuktits für Hanami im Rahmen des Atelierrundgangs Q202 aus seiner literarischen Groteske Mit Pessoa in den Baumarkt und erzählte dabei die Geschichte des Außenseiters W., einem Kulturjournalisten und so gar nicht vertraut mit der Welt da draußen, den es auf einmal in die Pragmatik des Baumarktes verschlägt … mit unabsehbaren Folgen.

Die Außenseiter beschäftigen den Philosophen, Buchautor und vielfachen Publizisten offenbar in den vergangenen Monaten, denn nach seiner literarischen Verarbeitung des Themas veröffentlichte er kürzlich auch ein Sachbuch unter dem Titel Außenseiter in der Wissenschaft, Pioniere – Wegweiser – Reformer und berichtet über die Arbeit von Querdenkern, deren Gedanken oft erst (z.T. lange) nach ihrem Tod Eingang in die Lehrmeinung gefunden haben. (wfr)

Wuki1 KopieWuki2

Zu: Grenzgänger & Dilettanten (Wiener Zeitung vom 6. Juni 2015)
Zu: Mit Pessoa in den Baumarkt (erschienen 2015, Verlag PROverbis)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: